Was heute wichtig ist: Tests bei Westfleisch und enttäuschte Gastronomen

Der Tag kompakt

191 Mitarbeiter von Westfleisch haben sich mit dem Coronavirus angesteckt. Die hohe Zahl von Neuinfizierten im Kreis Coesfeld führt zur einer Verschobenen Lockerung dort - und zu viel Enttäuschung.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 10.05.2020, 04:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hedwig Brintrup und ihre Kollegin Anja Hähnel von der Gaststätte Leo's wollten ihr Lokal am Montag eigentlich wieder für ihre Gäste öffnen.

Hedwig Brintrup und ihre Kollegin Anja Hähnel von der Gaststätte Leo's wollten ihr Lokal am Montag eigentlich wieder für ihre Gäste öffnen. © Leos

Das sollten Sie wissen:

  • Alle lokalen Infos zum Coronavirus finden Sie nach wie vor in unserem Liveblog. Zudem ist die neue Folge des Quarantäne-Podcasts online.

  • Hat der Kreis Coesfeld Fehler gemacht in Bezug auf die Corona-Fälle bei Westfleisch? Darüber reden die beiden Redakteurinnen Sabine Geschwinder und Marie Rademacher in einem Kollegengespräch.
  • 191 Mitarbeiter von Westfleisch haben jetzt mit dem Coronavirus angesteckt. Die Zahl steigt rasant.
  • Bei Venneker hat es gebrannt - und zwar am Standort in Südkirchen. Das Dach einer Halle fing dort Feuer.
  • Montag kann die Gastronomie in Selm wieder starten - unter Auflagen natürlich. (RN+) In Olfen und Nordkirchen sieht das ganz anders aus: Da herrscht bei Gastronomen Enttäuschung vor. (RN+)
  • Auch der Wohnmobilstellplatz in Nordkirchen wird nicht wieder öffnen können. Der Betreiber ist darüber ziemlich sauer. (RN+)

Das Wetter:

Nach dem warmen, sonnigen Samstag wird es am Samstag wieder etwas frischer. 21 Grad gibt es am Muttertag-Sonntag. Dazu soll es windig werden. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 90 Prozent.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Tempokontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt