Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Verletzter Polizist und Kaffee-Tag

Der Tag kompakt

Bei der Vofi-Fete in Selm musste die Polizei eingreifen, in Lüdinghausen haben zwei verschreckte Einbrecher fluchtartig den Tatort verlassen und heute ist der Internationale Tag des Kaffees.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 01.10.2019, 04:20 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Verletzter Polizist und Kaffee-Tag

Heute ist der Internationale Tag des Kaffees. © picture alliance/dpa

Das wird heute wichtig:

  • Ein Deutscher trinkt im Jahr 164 Liter Kaffee. Zumindest, wenn die Schätzungen des Deutschen Kaffeeverbandes stimmen. Warum das heute wichtig ist? Heute ist der Internationale Tag des Kaffees. Dazu haben wir uns als RN-Redaktion eine kleine Aktion ausgedacht: Schicken Sie uns per Mail an lokalredaktion.selm@lensingmedia.de ein Foto und ein paar Zeilen zu Ihrer Lieblings-Kaffeetasse. Für die besten Einsendungen gibt es auch ein kleines (und vor allem passendes) Geschenk.
  • Heute um 17 Uhr tagt in Selm außerdem der Haupt- und Finanzausschuss im Feuerwehrgerätehaus, Auf der Geist. Thema ist unter anderem ein Antrag auf die Ausrufung des Klimanotstandes und die Errichtung einer Radstation am Selmer Bahnhof.

Das sollten Sie wissen:

  • Nicht so ganz ohne Komplikationen ist die Vofi-Fete der Selmer Gymnasiasten am Samstag abgelaufen. Zum Glück war die Polizei bereits vor Ort, als die Zwischenfälle gemeldet wurden. Aber: Warum eigentlich?
  • Ein kurioser Einbruch hat sich am Wochenende in Lüdindhausen ereignet: Zwei Männer waren in ein Lottogeschäft eingedrungen und wollten sich dort die Taschen mit Diebesgut vollmachen. Als draußen dann allerdings ein lautes Martinshorn zu hören war, flohen sie. Dabei war es gar nicht Polizei, die sich so lautstark näherte...
  • Mehr als eine Milliarde Euro investiert das Land NRW in die Digitalisierung der Schulen. In Nordkirchen, Selm und Olfen zeigt sich aber: Der Digitalpakt deckt nur einen Teil des Nötigen ab.
  • Für eine volle Kirche hat am Sonntag der Selmer Gospel-Chor Joy4Life gesorgt: Rund 400 Besucher kamen zu dem Benefizkonzert für die Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen und ließen sich von einem emotionalen Programm mitreißen.
  • Das superschnelle Internet mit der Technologie 5G verspricht spannende Nutzungsmöglichkeiten für Städte und Unternehmen. Vorher muss es aber erstmal mit dem Glasfaserausbau klappen.

Das Wetter:

Viel Wind und Regen gibt es auch heute wieder in Selm, Olfen und Nordkirchen. Mittags und Abends kann es außerdem örtlich zu Gewittern kommen. 16 Grad soll es dabei warm werden.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind in Selm, Olfen und Nordkirchen keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind aber jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt