Was in Selm, Olfen, Nordkirchen wichtig ist: Tönnies in Selm und Kunst auf Kreisverkehr

Der Tag kompakt

Positive Neuigkeiten: Die Tönnies-Mitarbeiter aus Selm sind alle negativ auf das Coronavirus getestet worden. Außerdem steht ein Umzug an: Ein Kunstwerk zieht auf den Kreisverkehr.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 01.07.2020, 04:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Beim Stadtfest 2018 war das Kunstwerk von Alfred Gockel enthüllt worden. Allerdings nicht an der ursprünglich gewünschten Stelle. Jetzt darf das Werk umziehen.

Beim Stadtfest 2018 war das Kunstwerk von Alfred Gockel enthüllt worden. Allerdings nicht an der ursprünglich gewünschten Stelle. Jetzt darf das Werk umziehen. © Weitzel (Archiv)

Das sollten Sie wissen:

  • 36 Personen aus dem Kreis Unna arbeiten bei der Firma Tönnies. Für die beiden betroffenen Mitarbeiter aus Selm brachten die Tests aus Gütersloh aber gute Nachrichten: Sie sind nicht infiziert.
  • Fast 32 Grad im Schatten, dazu ein sandiger Boden. Was tun, um den schönen Garten zu retten - viel Geld in Trinkwasser investieren oder besser einen natürlichen Kreislauf in Gang setzen? (RN+)
  • Wer gern durch die Natur geht und dabei auch noch etwas lernen möchte, hat bei mehreren Exkursionen rund um Nordkirchen die Gelegenheit dazu.
  • Jetzt also doch: Nachdem Straßen.NRW erst keine Genehmigung dazu gegeben hatte, darf das Kunstwerk von Alfred Gockel nun doch auf den Kreisverkehr Kreisstraße/Sandforter Weg umziehen. (RN+)
  • Nun ist es offiziell: Selmer Sportvereine müssen für ausgefallene Übungsstunden während der Corona-Krise kein Geld an die Stadt überweisen.
  • Schlaglöcher auf der Straße? Überquellende Mülleimer? Nicht daran vorbei gehen. Melden. (RN+)

Das Wetter:

Die Sonne ist heute in Selm, Olfen und Nordkirchen fast gar nicht zu sehen. Es wird - zumindest wettertechnisch - ein trüber Tag mit vielen Wolken, stellenweise Regen und gerade einmal 18 Grad.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitsmessungen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt