Was in Selm, Olfen, Nordkirchen wichtig ist: Verkaufsoffene Sonntage und Kürbis-Wettbewerb

Der Tag kompakt

Wir suchen die schönsten Fotos von Halloween-Kürbissen, Olfener Bürger haben ihre Stadtverwaltung bewertet und verkaufsoffene Sonntage in Nordkirchen werden schwierig umzusetzen.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 21.10.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Bild, das die Nordkirchener Einzelhändler herbeisehnen: volle Straßen und viele Besucher, wie hier, beim Hollandmarkt. Das Verbot von Großveranstaltungen bis zum Ende des Jahres ist nur ein Grund, warum verkaufsoffene Sonntage auch im Advent kaum möglich sein werden.

Ein Bild, das die Nordkirchener Einzelhändler herbeisehnen: volle Straßen und viele Besucher, wie hier, beim Hollandmarkt. Das Verbot von Großveranstaltungen bis zum Ende des Jahres ist nur ein Grund, warum verkaufsoffene Sonntage auch im Advent kaum möglich sein werden. © Jürgen Weitzel (A)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Am Morgen ist Regen sehr wahrscheinlich. Am Nachmittag zeigt sich auch zwischendurch die Sonne. Es wird mit maximal 19 Grad wieder etwas wärmer.

Hier wird geblitzt

Für heute sind keine mobilen Messstationen angekündigt worden.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Lesen Sie jetzt