Was in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Feuerwehr-Fahrzeuge, Federvieh und Einbruch

Der Tag kompakt

Die Feuerwehr Selm hat ihre Fahrzeuge aufgerüstet - aus Sicherheitsgründen. Außerdem geht es ums liebe Federvieh, einen merkwürdigen Einbruch und ein großes Jubiläum, das Nordkirchen feiern wird.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 07.04.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nach den Großfahrzeugen der Stadtwerke Selm wurden auch die Fahrzeuge der Feuerwehr Selm mit einem Abbiegeassistenten ausgestattet.

Nach den Großfahrzeugen der Stadtwerke Selm wurden auch die Fahrzeuge der Feuerwehr Selm mit einem Abbiegeassistenten ausgestattet. © Beate Dorn (Archiv)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Selm gibt es am Morgen Schnee bei Temperaturen von 0°C. Mittags fällt vereinzelt etwas Regen und die Temperaturen erreichen 7°C. Abends ist es in Selm überwiegend dicht bewölkt bei Werten von 3 bis zu 4°C. Nachts gibt es nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Tiefstwerten von 1°C. Mit Böen zwischen 32 und 60 km/h ist zu rechnen.

Hier wird geblitzt:

Für heute kündigt die Polizei Kreis Unna mobile Geschwindigkeitsmessungen an. Wo der Blitzer steht, verrät die Polizei allerdings nicht.

Auch unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt