Coronavirus

Weihnachten 2020 in Selm: Hier gibt es Gottesdienste ohne Anmeldung

Weihnachten in die Kirche: Das gehört für viele Menschen zur Weihnachtstradition. Für spontane Kirchgänger gibt es im Coronajahr 2020 aber nur wenige Angebote in Selm. Ein Überblick.
Im Hof des Schlosses Cappenberg finden an Heiligabend Gottesdienste unter freiem Himmel statt. © Goldstein (Archiv)

Alles anders: Statt einer langen Liste an Gottesdiensten, zu denen an Weihnachten einfach jeder spontan gehen kann, gibt es in diesem Jahr vergleichsweise wenig Angebote, für die keine Anmeldung erforderlich war. Nur die Gottesdienste, die unter freiem Himmel stattfinden, können spontan besucht werden. Wo es die in Selm über die Weihnachtstage gibt? Ein (kleiner) Überblick:

Heiligabend, 24. Dezember:

  • Um 15.30 Uhr findet auf Cappenberg ein Weihnachtsgottesdienst für Familien mit kleineren Kindern im Schlosshof statt. Hierzu ist keine Anmeldung erforderlich.
  • Um 17 Uhr findet ebenfalls im Hof des Cappenberger Schlosses eine Christmette der Gemeinde St. Johannes statt. Auch hier gilt: Man kann spontan kommen, eine Anmeldung ist nicht nötig.
  • Kein eigentlicher Gottesdienst, aber eine Veranstaltung unter freiem Himmel ist das Weihnachten to go, das die Pfarrgemeinde St. Ludger in Selm und Bork anbietet. Interessierte können von den Kirchtürmen St. Ludger, St. Stephanus und St. Josef aus einen Sternengang machen – ganz individuell. Karten für den Weg dazu gibt es an den jeweiligen Kirchtürmen. Für dieses Angebot ist keine Anmeldung erforderlich.

Es gibt darüber hinaus von den katholischen Gemeinden weitere Präsenzgottesdienste. Zu diesen war wegen der begrenzten Platzzahl allerdings vorab eine Anmeldung notwendig. Man kann sie also nicht spontan besuchen.

Die evangelische Kirche hat sich in diesem Jahr gegen Präsenzgottesdienste entschieden.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt