Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Bewusst leben

Partnerangebot

Infarkt ist der häufigste Notfall

Schnelle Hilfe für das kranke Herz

Das Herz ist der Motor des Lebens – doch immer häufiger gerät es aus dem Takt. Damit Patienten mit Herzproblemen schnell geholfen wird, stehen die Mediziner des Klinikums Vest rund um die Uhrbereit.mehr...

Prof. Dr. Christian Perings klärt auf

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Das zählt zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland: „Wenn Arterien durch Ablagerungen verstopfen und die Blutzufuhr zum Herzen eingeschränkt wird, kann das zu Herzinfarkt, Schlaganfall oder einem peripheren arteriellen Verschluss führen“, erklärt Prof. Dr. Christian Perings, der seit 2007 die Medizinische Klinik I des Lüner St.-Marien-Hospitals leitet.mehr...

Power Plate

Zittern gegen das Fett

Das Training auf der Power Plate soll die Kilos purzeln lassen. Doch was steckt hinter dem Vibrationstraining? Ein Selbstversuch.mehr...

Knappschaft Kliniken

Das Klinikum Vest

Die Klinikum Vest GmbH umfasst zwei Standorte: das Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen mit 483 Betten und die Paracelsus-Klinik Marl mit 285 Betten. Das Klinikum ist akademisches Lehrkrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum.mehr...

Gefährliche Herzerkrankungen

Vorbeugen und im Notfall richtig handeln

Herzerkrankungen sind weit verbreitet und zählen nach wie vor zu den häufigsten Todesursachen in Nordrhein-Westfalen. Gefährlich wird es, wenn Herz und Gefäße hohem Stress durch Bluthochdruck, Diabetes mellitus und zu hohen Cholesterinwerten ausgesetzt sind. Diese Erkrankungen zählen zu den wichtigsten Risikofaktoren für die Koronare Herzkrankheit (KHK) mit dem akuten Herzinfarkt, der Herzinsuffizienz, auch Herzschwäche genannt, oder Herzrhythmusstörungen.mehr...

Was scheinbar harmlose Lebensmittel enthalten

Von versteckten Zuckerbombeng

Schokolade, Gummibärchen, Kuchen: Wer davon nascht, weiß, dass er sich dem Zuckerrausch hingibt. Aber auch in scheinbar harmlosen Lebensmitteln wie Joghurt oder Salatdressing versteckt sich oft jede Menge Zucker. Das muss nicht sein – denn Alternativen gibt es genug.mehr...

Yoga, Pilates & Co.

Fünf Methoden, um zu entspannen

Ob dynamisch oder bedächtig, ob statisch oder fließend, ob stehend, liegend oder sitzend: Entspannungssport ist nicht gleich Entspannungssport. Sechs Trainingsmethoden und ihre Besonderheiten im Überblick.mehr...

Gesunde Tipps zum Wohlfühlen

Wie lässt sich der Winterblues am besten überwinden? Welche Hausmittel helfen wirklich gegen Erkältung? Sind Süßmacher wie Honig, Stevia und Co. eine gesunde Alternative zu Zucker? Und welche Vorsorgetermine sollten sich Schwangere unbedingt im Kalender eintragen? Experten geben Tipps für ein gesundes und bewussteres Leben.