238 Tore von 2006 bis 2015. Der SC Ahle verfügte lange über eine echte "Tormaschine". © Archiv
Fußball

238 Tore! Stürmer des SC Ahle übertrifft sie alle

Seit fast drei Wochen präsentieren wir täglich die erfolgreichsten Torschützen der Klubs im Verbreitungsgebiet. Der Torekönig des SC Ahle übertrifft mit 238 Treffern alle vorherigen Goalgetter.

Für die Erstvertretung des SC Ahle haben wir die Statistiken von der Saison 2006/07 bis heute ausgewertet. In die mannschaftsinterne Rangliste des B-Kreisligisten haben es gerade einmal 24 Spieler geschafft, die in den vergangenen 14 Spielzeiten fünf Tore oder mehr für den SCA erzielt haben. Kein Wunder: Denn einer sorgte fast im Alleingang für die Treffer.

Wäre Thomas Schmiings gesamte Laufbahn in die Wertung eingegangen, würden noch deutlich mehr Tore für ihn auf dem Zettel stehen. Aber auch so ist die nackte Zahl von 238 Treffern im Trikot des SC Ahle seit 2006 schon ein echter Superlativ – auch wenn er diese ausschließlich in der B-Liga erzielt hat. Zum Vergleich: Würde ein Kreisliga-Fußballer acht Saisons am Stück jedes Spiel bestreiten, käme er auf 240 Partien. Fast so viele Tore hat der Ahler Goalgetter von 2006 bis 2015 geschossen.

Dann beendete er seine Laufbahn wegen anhaltender Knöchelprobleme. Gegenüber der Münsterland Zeitung erklärte Thomas Schmiing seinerzeit: „Nach den Spielen am Sonntag konnte ich meistens bis mittwochs nicht vernünftig laufen. Ich habe auch ordentlich auf die Socken bekommen, als sich rumgesprochen hatte, dass ich viele Tore schieße.“

Auf den Riecher des Stürmers war Mitte der 2000er auch der SuS Stadtlohn aufmerksam geworden und hatte ihn für sein Verbandsligateam verpflichtet. Doch auch wegen der Kollision von Arbeits- und Trainingszeiten endete das Gastspiel bereits nach einer Halbserie wieder.

„Eine Wonne“, Thomas Schmiing Fußball spielen zu sehen

In Ahle hat er aber bleibenden Eindruck hinterlassen, wie auch sein damaliger Trainer Thomas Pech bestätigte: „Thomas hatte eine außergewöhnliche Präsenz auf dem Platz, war trotz seiner Robustheit technisch stark und hatte einen millimetergenauen Abschluss. Es war immer eine Wonne, ihn Fußball spielen zu sehen.“

Hinter der „Tormaschine“ kommt erst mal lange nichts in der SC-Torjägerliste. Mit 93 Treffern folgt Jan Ewigmann auf dem zweiten Rang vor dem auch jetzt noch aktiven Tobias Schücker mit bislang 89 Einschüssen.

Thomas Schmiing erzielte allein der Saison 2013/14 über 40 Tore für den SC Ahle.
Thomas Schmiing erzielte allein der Saison 2013/14 über 40 Tore für den SC Ahle. © Archiv © Archiv

Tore für den SC Ahle I seit der Saison 2006/07 (ab fünf Treffern)*:

238 Thomas Schmiing
93 Jan Ewigmann
89 Tobias Schücker

61 Thomas Büter
50 Andre Wenning
36 Martin Dirks
33 Jörg Lösing
33 Christian Vogelsang
29 Jens Amshoff
27 Stefan Menke
26 Berthold Thesing
15 Christoph Heying
15 Christian Niehues
13 Benedikt Fleer
13 Stefan Schücker
12 Thomas Blömer
12 Tobias Haverkock
12 Matthias Kortbus
11 Bernd Meyer
8 Dennis Stark
6 Daniel Hericks
6 Michael Schmiing
5 Hüsnü Akk
5 Christian Ewigmann

*Datenquelle sind die Torjägerlisten der Münsterland Zeitung.

Über den Autor
Sportredaktion Ahaus

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.