Angriff auf die Bestmarken wahrscheinlich - Rekordbeteiligung in Sicht

Die schnellsten Frauen und Männer 2019 gemeinsam auf der Strecke: Der Sieger Geart Jorritsma (Startnummer 23), die Siegerin Caroline Chephwony (2), die zweitplatzierte Frau Rodah Jepkorir Tanui (7) und verdeckt der Vierte bei den Männern, Fabian ten Kate (38).
Die schnellsten Frauen und Männer 2019 gemeinsam auf der Strecke: Der Sieger Geart Jorritsma (Startnummer 23), die Siegerin Caroline Chephwony (2), die zweitplatzierte Frau Rodah Jepkorir Tanui (7) und verdeckt der Vierte bei den Männern, Fabian ten Kate (38). © Günter Poggemann
Lesezeit