Nicht nur auf der Bank wird es beim ASV Ellewick zur neuen Saison Veränderungen geben.
Nicht nur auf der Bank wird es beim ASV Ellewick zur neuen Saison Veränderungen geben. © Johannes Kratz
Fußball-Bezirksliga

ASV Ellewick will Schwung nutzen und präsentiert Neuzugang

In welcher Liga der ASV Ellewick in der kommenden Saison spielen wird, muss die packende Schlussphase der Saison zeigen. Schon jetzt hat der ASV aber Personalien geklärt, unter anderem kommt ein Neuer aus Vreden.

Mit einem Fanbus fahren die Ellewicker am Sonntag zu ihrem letzten Auswärtsspiel beim RC Borken-Hoxfeld. Ein echter Sechs-Punkte-Kracher im Tabellenkeller. „Wir sind voller Vorfreude und glücklich, dass wir noch alles in eigener Hand haben“, sagt Hendrik Sahlmer von der Sportlichen Leitung des ASV.

Verstärkung aus dem eigenen Verein

Über den Autor
Redakteur
Anfang des Jahrtausends von der Nordseeküste ins Münsterland gezogen und hier sesshaft geworden. Als früher aktiver Fußball-, Tennis- und Basketballspieler sportlich universell interessiert und immer auf der Suche nach spannenden Geschichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.