Timo Schönherr (l.) gab die Flanke zum 1:2 für Epe. © Stefan Hoof
Fußball-Kreispokal

FC Epe verliert Duell der Aufsteiger gegen TSG Dülmen

Der VfB Alstätte und Vorwärts Epe haben dagegen die zweite Pokalrunde erreicht, für Fortuna Gronau war nach Elfmeterschießen Schluss.

Der FC Epe ist in Pokalrunde eins gegen die TSG Dülmen ausgeschieden. Fortuna Gronau unterlag dem SuS Olfen im Elfmeterschießen. VfB Alstätte, und Vorwärts Epe stehen in Pokalrunde zwei.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.