Sport Ahaus

Fotostrecke und Video Giro

Großen Radsport bekamen die Fans im Westmünsterland geboten, wie hier in Stadtlohn. Fünf World Tour Teams gingen am Sonntag auf die Strecke des Münsterland Giros von Enschede nach Münster-Nienberge. Zum letzten mal zu einem Radrennen ging der deustche André Greipel (Israel Start-Up Nation) an den Start. Für den Schlussprint bekam mit Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe) und Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step) hochkarätige Konkurrenz.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.