Justus Jaegers (r.) führt das SuS-Team schon seit Jahren als Kapitän aufs Feld. Hier beim vergangenen Heimspiel gegen den SV Gescher.
Justus Jaegers (r.) führt das SuS-Team schon seit Jahren als Kapitän aufs Feld. Hier beim vergangenen Heimspiel gegen den SV Gescher. © Sascha Keirat
Fußball-Bezirksliga

SuS-Kapitän Jaegers: „Noch zu früh, um über große Dinge zu sprechen“

Nur wenige Teams warf die Corona-Pandemie derart zurück wie den SuS Stadtlohn. In diesem Jahr geht es erneut um den Landesliga-Aufstieg. Kapitän Justus Jaegers spricht im Interview über die Aussichten.

Die letzten drei Spielzeiten waren beim SuS Stadtlohn oft vom Konjunktiv bestimmt: Hätte der SC Münster 08 seine Mannschaft 2019 vor und nicht nach dem letzten Spieltag zurückgezogen, wäre der SuS in der Landesliga geblieben.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.