Vorwärts-Sportchef Dirk Werenbeck freut sich über die Verpflichtung eines hochklassig erfahrenen Mannes. © Stefan Hoof
Fußball-Bezirksliga

Vorwärts Epes Neuer spielte schon im DFB-Pokal gegen Werder Bremen

Einen Mann mit reichlich höherklassiger Erfahrung hat sich Vorwärts Epe für den Co-Trainerposten geangelt. Sportchef Dirk Werenbeck hofft, dass der 32-Jährige für Vorwärts auch die Schuhe schnürt.

Ausgebildet hat ihn Vorwärts Epe bereits als Jugendspieler. Nach mehreren Jahren unter anderem in der Oberliga kehrt der 32-Jährige im kommenden Sommer zurück an den Wolbertshof. Als „Co“ des neuen Spielertrainers Timo Scherping, der gleichzeitig zu seinen besten Freunden zählt.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.