Viertelfinale Stadtmeisterschaft Castrop-Rauxel am Wochenende
Am Samstag und Sonntag (23./24.7) stehen die Viertelfinals bei der Castrop-Rauxeler Stadtmeisterschaft an. © VOLKER ENGEL
Fußball

Castrop-Rauxeler Stadtmeisterschaft geht in heiße Phase: Ein Team tritt mit der Zweiten an

Beim FC Frohlinde wird der Titelkampf der Fußballer um die Stadt-Meisterschaft am Samstag (23.07.) und tags darauf am Sonntag mit den Viertelfinals fortgesetzt. Eine Partie birgt Überraschungspotential.

Acht Mannschaften treten am Wochenende (23./24.Juli) in vier Viertelfinalspielen beim Gastgeber, FC Frohlinde, um die Fußball-Stadtmeisterschaft an der Brandheide an. In den Spielen geht es um die Halbfinalteilnahme, die auf Frohlindes Kunstrasen in der kommenden Woche am 27. Juli und 28. Juli über die Bühne geht. Große Überraschungen blieben in der Vorrunde aus, aber eine Besonderheit gibt es im Viertelfinale dann doch: Ein Verein tritt mit seiner zweiten Mannschaft an, was aber nicht unbedingt den sportlichen Wert in Frage stellt.

1. Viertelfinale: SG Castrop gegen FC Castrop-Rauxel

2. Viertelfinale: FC Frohlinde gegen SuS Merklinde

3. Viertelfinale: SV Wacker Obercastrop gegen TuS Henrichenburg

4. Viertelfinale: Spvg Schwerin gegen Eintracht Ickern

Über den Autor
Sportredaktion Castrop-Rauxel
Geboren und wohnhaft in Castrop-Rauxel, bin ich über den Billardsport (Karambolage) als freier Mitarbeiter in der Castrop-Rauxeler Lokalredaktion angefangen. Da ich neben dem französischen Billard noch Fußball, Handball, Tischtennis und Tennis in Vereinen aktiv ausführte bot es sich förmlich an, darüber ebenfalls zu berichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.