Wir haben die Online-Statistik der Lokalsport-Artikel von Januar bis Dezember 2020 ausgewertet. © Leonie Sauerland
Sportgeschichten

Castrop-Rauxeler Top 10 des Jahres: Auf Rang drei landet ein Artikel mit Kritik von Micky Beisenherz

Mit welchem Thema haben wir im Jahr 2020 den Nerv der Leser getroffen? Wir haben die Statistik der Online-Artikel ausgewertet - und präsentieren die Top 10. Beim Text auf Platz drei geht es auch um Mode.

Ob ein Artikel beim Leser gut ankommt, ist aus der gedruckten Zeitung heraus nur schwer festzustellen. Über die Online-Statistik lässt sich ersehen, womit unsere Redaktion den Nerv der Leser im Internet getroffen hat. Wir haben das Zahlenwerk von Januar bis Dezember 2020 ausgewertet.

Unter den Top 10 auf Rang drei gelandet ist dabei ein Artikel, dessen Handlung abseits der Castrop-Rauxeler Fußballplätze spielt. Es waram 14. Juni 2020, als Autor Lukas Wittland den Text mit der Überschrift „Komplett am Boden“ – Micky Beisenherz zu geleakten BVB-Trikots“ veröffentlichte.

Podcast von Arnd Zeigler gab den Anstoß

Die neuen Trikots von Borussia Dortmund für die Saison 2020/21 waren geleakt worden. Im Podcast „Ball you need ist Love“ von Arnd Zeigler sprach der Castrop-Rauxeler Autor, Moderator und BVB-Fan Micky Beisenherz, dass er Trikotsammler sei – und dass das Dortmund-Trikot schlimm aussehe.

Redakteur Jens Lukas hatte den Podcast gehört und wies Lukas Wittland darauf hin. Dieser nahm Kontakt mit Beisenherz und ließ ihn nochmals Stellung nehmen.

Hier geht es zu dem angesprochenen Artikel

Ihre Autoren
Lokalsport Castrop-Rauxel
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Jens Lukas
Volontär
Als gebürtiger Dortmunder bin ich großer Fan der ehrlich-direkten Ruhrpott-Mentalität. Nach meinem journalistischen Start in der Dortmunder Stadtredaktion, schreibe ich mich gerade als Volontär durch die Redaktionen in der Region.
Zur Autorenseite
Lukas Wittland

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt