Florian Gerding unterschreibt seinen Vertrag bei Wacker Obercastrop.
Ein ganz wichtige Stütze in der Defensive: Florian Gerding. © Marcel Witte/SVWO
Fußball-Westfalenliga

Florian Gerding verstärkt Wacker Obercastrop – etwas Wichtiges hat er schon verinnerlicht

Er ist von Wacker Obercastrop überzeugt - und umgekehrt genauso. In Florian Gerding kommt ein Spieler, der neun Jahre lang in der Oberliga aktiv war. Etwas Wichtiges hat er jetzt schon verinnerlicht.

Neun Jahre lang spielte er beim TuS Ennepetal ununterbrochen in der Oberliga, war mit seiner Größe von 1,84 Meter eine Konstante in der Abwehr. Die Defensive des Westfalenligisten Wacker Obercastrop wird auf jeden Fall von diesem Neuzugäng profitieren. Florian Gerding ist mit seinen 31 Jahren ein gestandener Abwehrrecke, der ein unheimlich große Erfahrung mit nach Castrop-Rauxel bringt.

Florian Gerding freut sich auf Wacker Obercastrop

Wacker Obercastrop: Florian Gerding möchte näher bei der Familie sein

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Ein waschechter Dortmunder, Jahrgang 1957. Vor dem Journalismus lange Jahre Radprofi, danach fast 30 Jahre lang Redakteur bei Dortmunder Tageszeitungen, seit 2015 bei den Ruhr Nachrichten, natürlich im Sport.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.