Jupp Todt in seinem neuen Kassenhäuschen beim VfB Habinghorst. Das VfB-Urgestein ist jetzt gestorben. © Volker Engel
Fußball

Jupp Todt – der Mann mit dem WDR4-Kofferradio und kessem Spruch ist tot

Die Fußballer des VfB Habinghorst trauern um Josef („Jupp“) Todt. Bis ins hohe Alter war er Platzkassierer des VfB. Wir erinnern an ihn mit einigen Anekdoten.

In vielen der Castrop-Rauxeler Klubs gibt es ehrenamtliche Helfer, die auch noch im Rentenalter mit Rat und Tat im Vereinsleben mitwirken. Sie sind der Motor der Vereine. Ohne sie würde sich kaum etwas bewegen.

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.