Der SuS Merklinde verlor gegen den VfB Börnig mit 0:2.
Der SuS Merklinde (blaue Trikots) verlor gegen den VfB Börnig mit 0:2. © VOLKER ENGEL
Fußball

Kreisliga A: Youngster schießt wichtige Tore für VfB Habinghorst – auch Eintracht Ickern siegt

Am ersten Spieltag der Fußball-Kreisliga A setzten der VfB Habinghorst und Eintracht Ickern Ausrufezeichen mit Siegen. Keine Punkte konnten der FC Frohlinde, SuS Merklinde und Arminia Ickern abstauben.

Der VfB Habinghorst gewann beim DSC Wanne II am ersten Spieltag der Kreisliga A mit 3:1 (2:0). Dabei gelangen Youngster Bastian Osterholt (kam von den A-Junioren von Wacker Obercastrop) zwei Tore zum 2:0 (22./26.). Nach dem 1:2 von Wannes Phil Ruppert (80.) machte Habinghorsts Goalgetter Dennis Teuber in der 83. Minute mit dem 3:1 den Deckel drauf.

DSC-Keeper hält stark


Springwald trifft doppelt für Holthausen

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.