Fehlschlag: In Dorsten finden in diesem Jahr keine Stadtmeisterschaften statt. Weder bei den Jugendlichen noch bei den Erwachsenen. © Privat
Tennis

Dorstener Stadtmeisterschaft fällt in diesem Jahr flach

Schlechte Nachrichten für alle, die sich im September auf die Dorstener Stadtmeisterschaften gefreut hatten. Die Titelkämpfe fallen aus. Im Einzel wie im Doppel, bei der Jugend wie bei den Erwachsenen.

Es sei kein Ruhmesblatt. Das sagt Alexander Steffens ganz offen. Aber der 2. Vorsitzende kommissarische Fachwart Tennis des Stadtsportverbandes (SSV) Dorsten will auch nichts schönreden: Bei der Organisation der Dorstener Tennis-Stadtmeisterschaften ist in diesem Jahr so einiges schief gelaufen. Mit denkbar ungünstigem Ergebnis: Die Titelkämpfe werden in diesem Jahr ersatzlos ausfallen.

Steffens: „Das finde ich nicht gut“

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite
Andreas Leistner

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.