Hendrik Tünte (l.) und der TSV Raesfeld verteidigten vor wenigen Wochen im Spitzenspiel (4:4) gegen Marco Marrali (r.) und den TuS Gahlen den ersten Tabellenplatz. © Joachim Lücke
Fußball

Ein Neuzugang sticht heraus beim Kreisliga-A-Spitzenreiter TSV Raesfeld

Christian Gabmaier übernahm im Sommer das Traineramt beim TSV Raesfeld. Er brachte einen Neuzugang mit, den er sehr gut kennt - und der mit sechs Treffern großen Anteil am Höhenflug hat.

Mit seinem Start als Trainer beim TSV Raesfeld kann Christian „Kikki“ Gabmaier mehr als zufrieden sein. Nach sieben Spieltagen steht der TSV – wenn auch überraschend – an der Tabellenspitze. Besonders ein Neuzugang, den „Kikki“ sehr gut kennt, sticht heraus.

Christian Gabmaier: „Der Glaube ist immer da“

Über den Autor
Volontär
Nachrichten gibt es überall, jeder kann sie verbreiten. Wahrheitsgemäße Recherche kommt da leider oft zu kurz. Qualitativer Lokaljournalismus ist daher wichtiger denn je. Wer, wenn nicht wir ausgebildeten Lokaljournalisten, berichtet über das, was wirklich in unserer Stadt Gesprächsthema ist?
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.