Schermbecks Trainer Sleiman Salha darf sich über zwei Neuzugänge freuen. Auch wenn sie nicht spielen. © Manfred_Rimkus
Fussball

SV Schermbeck meldet Verstärkungen

Oberligist SV Schermbeck meldet erste Verstärkungen. Die beiden Neuen werden aber nicht an den Übungseinheiten von Trainer Sleiman Salha teilnehmen.

Erster neuer Mann beim SVS ist Thorsten Narawitz. SVS-Vorsitzender Michael Steinrötter kennt ihn aus gemeinsamen Trainerzeiten in der Jugendabteilung des TuS Gahlen. Außerdem bewältigten die beiden zusammen den 100 Kilometer langen Oxfam-Trailwalk.

Michael Steinrötter begrüßt Thorsten Narawitz beim SV Schermbeck
Thorsten Narawitz (r.) und SVS-Vorsitzender Michael Steinrötter kennen sich schon lange. © Privat © Privat

Jetzt stößt Narawitz zum SVS und soll dort den Vorstand unterstützen und sich um die Gewinnung und Wünsche der Mitglieder kümmern. Zu seinem Aufgabengebiet gehört zudem die Betreuung der Schermbecker Fanszene.

Auch der zweite Neuzugang des Oberligisten arbeitet künftig auf Vorstandsebene mit. Marcel Wengrzyk – MW Service Versicherungen und mehr – wird sich um den Marketingbereich kümmern.

Cem Kara und Marcel Wengrzyk
Schermbecks Sportlicher Leiter Cem Kara (l.) freut sich auf die Zusammenarbeit mit Marcel Wengrzyk (r.). © Privat © Privat

„Marcel wird uns mit seinen Ideen und seinem großen Netzwerk wichtige Impulse liefern. Mit ihm und Thorsten Narawitz sind wir künftig nicht nur auf dem Platz, sondern auch daneben noch besser aufgestellt“, freut sich Cem Kara. Der Sportliche Leiter des SVS kündigte für den weiteren Verlauf des Wochenendes auch die ersten Personalien zum Oberliga-Kader an.

Über den Autor
Sportredaktion
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite
Andreas Leistner

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.