Fußball

Dustin Willms (21) trifft erstmals für den FSV Zwickau

Dieser Einstand ist geglückt: Dustin Willms hat zum ersten Mal für den Drittligisten FSV Zwickau getroffen.
Dustin Willms spielt künftig für den FSV Zwickau. © FSV Zwickau

Der Südkirchener Fußballprofi Dustin Willms hat nach seinem Wechsel von Regionalligist Fortuna Düsseldorf II in die Dritte Liga zum FSV Zwickau sein erstes Tor für seinen neuen Arbeitgeber geschossen.

Der 21-Jährige traf im Test am Dienstagabend gegen den VFC Plauen nach seiner Einwechslung zur Halbzeit mit 6:2 in der 60. Minute. Zwickau entschied die Partie mit 7:2 für sich. Plauen ist in der Oberliga Süd im Nordostdeutschen Fußballverband zu Hause.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt