Nico Sonnen zeigte eine starke Leistung beim Spiel des FC Nordkirchen gegen den FC Epe.
Nico Sonnen zeigte eine starke Leistung beim Spiel des FC Nordkirchen gegen den FC Epe. © Matthias Henkel
Fußball

Nico Sonnen wird Matchwinner beim FC Nordkirchen – nebenbei gelingt ihm etwas Historisches

Erst im Sommer kam Nico Sonnen von Westfalia Wethmar zum FC Nordkirchen. Der Neuzugang wurde in der Liga gleich zum Matchwinner für den FCN. Nebenbei trug er sich in die Geschichtsbücher ein.

Es dauerte mehr als eine Hälfte, bis der FC Nordkirchen den Bann brach. Nach 50 Minuten war es dann Nico Sonnen, im Sommer von Westfalia Wethmar in den Schloßpark gekommen, der den Torreigen im Duell mit dem FC Epe eröffnete. 13 Minuten war die Partie zwischen den beiden Fußball-Landesliga-Aufsteigern dann gelaufen. Da hatte der FCN bis auf 3:0 erhöht. Im Mittelpunkt des Geschehens: eben jener Nico Sonnen, der an allen Treffern beteiligt war und der sich in der FCN-Vereinshistorie verewigte.

18 Tore für Westfalia Wethmar in der vergangenen Saison

Nico Sonnen genießt den Sieg des FC Nordkirchen

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.