Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball

Fußball

München. Die Hoffnungen auf eine Blitzheilung von Jérôme Boateng binnen weniger Tage zerstreuten sich noch in der Nacht. Für den schon wieder verletzten Verteidiger hat im Saisonfinale kaum noch der FC Bayern Priorität, sondern der Kampf um ein WM-Comeback.mehr...

Wolfsburg. Es wird ein ganz besonderes Spiel für Bruno Labbadia. Mit einem Sieg am Samstag kann er mit dem VfL Wolfsburg einen großen Schritt zur Rettung machen und seine alte Liebe HSV zugleich in die Zweitklassigkeit befördern. Doch der Bundesliga-Dino zuckt wieder.mehr...

München. Jupp Heynckes plant beim FC Bayern München noch in seiner Amtszeit als Trainer mit einem Comeback von Nationaltorhüter Manuel Neuer. „Manu spielt in dieser Saison noch“, sagte Heynckes dem „Kicker“.mehr...

Frankfurt. Der Deutsche Fußball-Bund hat eine wichtige Frage beantwortet: Martina Voss-Tecklenburg wird als Nachfolgerin von Interimslösung Horst Hrubesch künftig die Frauen-Nationalmannschaft betreuen.mehr...

Salzburg. Red Bull Salzburgs deutscher Trainer Marco Rose verhandelt nach eigenen Angaben nicht mit Vereinen aus der Fußball-Bundesliga. „Ich führe keine Gespräche. Ich beschäftige mich nur mit meiner Mannschaft“, sagte Rose dem „Kicker“.mehr...

München. Groß wurde das Duell der Super-Torjäger angepriesen. Beim 2:1-Sieg von Real Madrid in München gingen aber Cristiano Ronaldo und Bayerns Stürmerstar Robert Lewandowski leer aus. Der Portugiese kann dennoch zufrieden die Rückreise nach Spanien antreten.mehr...

München. Nach dem bitteren Abend gegen Real gibt es viel zu hadern beim FC Bayern. Weil die Münchner viele Chancen nicht nutzen, stehen sie im Halbfinal-Rückspiel vor einer Mammut-Aufgabe. Aufgeben wollen sie sich dennoch nicht - auch wenn ein Weltmeister ausfallen dürfte.mehr...

Jena. Spitzenreiter VfL Wolfsburg hat seine Tabellenführung in der Frauenfußball-Bundesliga vergrößert. Der dreimalige deutsche Meister gewann in einem Nachholspiel 4:0 (2:0) beim Tabellenletzten USV Jena.mehr...

Anzeige
Anzeige