Autofahrer mit 170 km/h auf der Vredener Straße unterwegs

Raser gestoppt

Einen traurigen Rekord stellte jetzt ein Autofahrer in Stadtlohn auf. Bei den regelmäßigen Geschwindigkeitskontrollen der Polizei wurde er auf der Vredener Straße (K20) mit 170 km/h statt der erlaubten 70 km/h gemessen.

STADTLOHN/KREIS

15.04.2011, 13:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt