Drinnen in der Berkelmühle wird „rückgebaut“: Alles, was nicht mehr gebraucht wird, kommt weg. Da sprühen schon mal die Funken der Flex.
Drinnen in der Berkelmühle wird "rückgebaut": Alles, was nicht mehr gebraucht wird, kommt weg. Da sprühen schon mal die Funken der Flex. © Anne Winter-Weckenbrock
Berkelmühle Stadtlohn

Berkelmühle: Startschuss für Stadtlohns 30-Millionen-Projekt ist erfolgt

An der Berkelmühle sind Bauarbeiten im Gange. Die Pfahlgründung ist erledigt, nun sind Erdarbeiten zu erledigen, dann folgt der Bau des Turms für Aufzug und Treppe. Das Projekt wird sichtbar.

Bagger in Aktion an der Berkelmühle: Der Startschuss zum größten Bauprojekt der Stadtgeschichte ist erfolgt. Pünktlich nach Zeitplan sind am Montag, 19. Oktober, Baugeräte und Mitarbeiter eines Legdener Unternehmens angerückt. Und am Mittwoch ist schon ein erstes Stück Arbeit fertiggestellt: die Pfahlgründung.

Startschuss für Stadtlohns 30-Millionen-Projekt

Berkelmühle wird vielfältig genutzt

Über die Autorin
Hat besondere Freude daran, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.