Im Bahn Biergarten im Losbergpark hat Bürgermeisterkandidat Günter Wewers das ungezwungene Gespräch mit Stadtlohnerinnen und Stadtlohnern gesucht.
Im Bahn Biergarten im Losbergpark hat Bürgermeisterkandidat Günter Wewers das ungezwungene Gespräch mit Stadtlohnerinnen und Stadtlohnern gesucht; von links: Thomas Veldscholten, Günter Wewers, Martin Wülfing, Robert Krause, Aidan Ellerkamp und Alida Schichal. © Stefan Grothues
Kommunalwahl 2020

Bürgermeisterkandidat Günter Wewers macht Politik im Biergarten

Wahlkampf mal ganz entspannt: Bürgermeisterkandidat Günter Wewers sucht im Biergarten das Gespräch mit den Wählerinnen und Wählern. Wir haben das „Heimspiel“ im Losbergpark begleitet.

Als mündiger Bürger muss man sich doch informieren“, sagt Martin Wülfing und lacht. „Ich habe die Einladung auf Facebook gesehen und bin gerne gekommen.“ Im Bahn Biergarten im Losbergpark macht die Bürgerpflicht natürlich doppelt Freude. Der 67-jährige Stadtlohner sitzt am Biertisch mit dem Bürgermeisterkandidaten Günter Wewers in einer bunt zusammengewürfelten Runde.

„Mach bloß keine Antiwerbung“

Zuhören statt Patentrezepte

Kandidat wird oft mit Alltagsfragen konfrontiert

„Was er sagt, das macht er auch“

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite
Stefan Grothues

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.