Xenia Dischinger eröffnet im Oktober an der Dufkampstraße 1 „Violas‘ Stadtlohn“, ein Fachgeschäft für Gewürze und Delikatessen. Citymanager Giampietro Salerno freut sich, dass neues Leben in einen langjährigen Leerstand einzieht.
Xenia Dischinger eröffnet im Oktober an der Dufkampstraße 1 "Violas' Stadtlohn", ein Fachgeschäft für Gewürze und Delikatessen. Citymanager Giampietro Salerno freut sich, dass neues Leben in einen langjährigen Leerstand einzieht. © Stefan Grothues
Gewürze

Curry statt Kiefern: Xenia Dischinger eröffnet Gewürzladen in Stadtlohn

Die 21-jährige Xenia Dischinger eröffnet einen Gewürzladen an prominenter Stelle mitten in Stadtlohn. Damit nimmt das Leben der angehenden Forstwirtin eine duftende Wendung.

Noch riecht es im leeren Ladenlokal an der Dufkampstraße 1 nur nach frischer Wandfarbe. Aber wenn Xenia Dischinger mit leuchtenden Augen zu erzählen beginnt, dann steigen imaginäre Aromen auf: Arrabiata, Ceylon-Zimt, Muskatblüte, Wacholderbeere …

Über 30 Violas‘-Standorte in Deutschland

Stadtlohn überzeugte Violas‘-Mitarbeiter aus Hamburg

„Schon als Kind die Nase in der Gewürztüte“

Förderprogramm wirkt gegen Leerstände

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.