FDP besucht den Flugplatz

04.09.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Zu Gast in Stadtlohn war der Fraktionsvorsitzende der FDP im Regionalrat, Hans-Jürgen Streich, samt weiteren Mitgliedern auf dem Flugplatz Stadtlohn-Vreden. Sie informierten sich über den derzeitigen Stand der Planungen und die Umsetzung der Flughafenausbaupläne. Nach einer Erläuterung des Verfahrensstands durch den Mitarbeiter der Flughafenbetriebsgesellschaft, Ludger Gehring, besichtigten die Mitglieder des Regionalrats zusammen mit dem FDP-Kreisvorsitzenden Reinhard Böcker und dem FDP-Kreis- und Ratsfraktionsvorsitzenden Bernd Schöning die Flugzeughallen. Laut Gehring sei aller Voraussicht nach mit einem Beginn der Baumaßnahmen im Winterhalbjahr zu rechnen.

Schöning wies in einer kurzen Stellungnahme darauf hin, dass der Flugplatz bei einer Landebahnverlängerung und der Ausweisung eines interkommunalen Gewerbegebiets gute Chancen habe, neue Gewerbebetriebe anzusiedeln, die in der Folge dann auch Arbeitsplätze schaffen werden. Eine vergleichbare Entwicklung habe auch der Flugplatz in Egelsbach genommen, dessen Gewerbegebiet sich schon jetzt als zu klein erweise.

Lesen Sie jetzt