Gaunerpärchen im Supermarkt unterwegs

Portmonee gestohlen

STADTLOHN Opfer eines dreisten Diebstahls wurden am Freitagmorgen eine 76-jährige Frau und ihre 42-jährige Tochter in einem Einkaufsmarkt am Südlohner Weg. Möglicherweise schlug das hier tätige Gaunerpärchen bereits in Bocholt zu. Die Kripo Ahaus sucht jetzt nach Zeugen.

19.10.2009, 16:11 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Gaunerpärchen ist vermutlich osteuropäischer Herkunft. Beide sind etwa 170 cm groß. Der Mann hat kurze schwarze Haare und einen dunklen Teint. Die Frau hat rotbraune Haare, die sie hochgesteckt hatte. Möglicherweise handelt es sich um das gleiche Gaunerpärchen, welches in der vergangenen Woche mit der gleichen Begehungsart in Bocholt aufgefallen ist.

  • Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (02561 - 9260).
Lesen Sie jetzt