Evangelische Kirchengemeinde

Impro-Gruppe verspricht Improvisation pur: „Jeder Auftritt ist anders“

Nach langer Pause sind Veranstaltungen im geschützten Rahmen wieder möglich. Die Evangelische Kirchengemeinde Oeding-Stadtlohn-Vreden lädt speziell junge Familien und Jugendliche ein.
Zoe Hotfilter, Thomas Flachsland und Jan Tomischat (v.l.) vom Evangelischen Kirchenkreis freuen sich auf die Sommer-Impro-Tour. Laura Berkemeyer (auf dem Bildschirm) von der Gruppe Peng! kündigt Improvisationstheater pur an. © Mario Popp

Der Parkplatz gegenüber der Pauluskirche an der Hagenstraße wird am Donnerstag, 8. Juli, zu einer großen Showbühne: Die Evangelische Jugend des Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken organisiert dort die Aufführung „Knallbunt & Live“ der Impro-Gruppe Peng! aus Münster. Das Ensemble wird eine Stunde lang Improvisationstheater pur darbieten. Es macht dabei auf einer Tournee mit neun Stationen Halt in Stadtlohn als Gast der Evangelischen Kirchengemeinde Oeding-Stadtlohn-Vreden.

„Jeder Auftritt wird anders sein“, verspricht Laura Berkemeyer von der Gruppe Peng!. „Wir lassen uns von dem, was die Zuschauer uns zurufen, inspirieren, so entstehen immer wieder neue Szenen. Das ist das Großartige an Impro.“ Und das, was Pfarrer Uwe Weber von den bisherigen Aufführungen, unter anderem in Gronau, mitbekommen hat, sei „mitreißend“. Zielgruppe seien vor allem junge Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren sowie Jugendliche.

Anmeldung über ein Online-Portal

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind über das Internet (juenger-muensterland.de/kultur-projekte.de) möglich. Über dieses Online-Portal werden letztlich auch die Sitzplatzverteilung und Kontaktverfolgung sichergestellt. „Die Veranstalter sorgen selbst für die Bestuhlung, die Stadt wird den Parkplatz entsprechend absperren“, berichtet Pfarrer Weber.

Während der Veranstaltung gelten die in der Evangelischen Kirchengemeinde bekannten Coronaschutzmaßnahmen wie das Tragen von Masken und die Abstandswahrung. Start ist um 15.30 Uhr. Ein Hygienekonzept ist mit den Ordnungsämtern abgestimmt, teilen die Organisatoren mit. Die Anmeldung erfolgt über die Website der Evangelischen Jugend.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.