Vermessungsingenieur Frank Nienhaus (links) und der frisch gebackene Vermessungstechniker Justin Meß (22).
Vermessungsingenieur Frank Nienhaus (links) und der frisch gebackene Vermessungstechniker Justin Meß (22). © Privat
Ehrung

Justin Meß (22): Ambitionierter Vermessungstechniker mit Auszeichnung

Im Rahmen seiner Prüfungen beschreibt sich Justin Meß selbst als faul. Dennoch hat ihm seine Zielstrebigkeit eine besondere Auszeichnung erbracht. Sein erster Schritt auf einem langen Karriereweg.

Vermessungstechnikerinnen und Vermessungstechniker der Fachrichtung Vermessung führen Lage- und Höhenvermessungen im Gelände durch, werten die Messdaten aus und erstellen beziehungsweise aktualisieren aus den gewonnenen Geodaten Pläne, Karten und Kataster.

Besondere Auszeichnung

Ambitionierte Ziele

Über den Autor
Volontär
Gebürtig aus Unna, wohnhaft in Münster. Seit Juni 2021 bei Lensing Media. Leidenschaftlicher Fußballer und Triathlet. Immer auf der Suche nach erzählenswerten Sportgeschichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.