Kids und Teens feiern Karneval in der Stadthalle

23.01.2008, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

<p>Närrischer Spiel-Spaß.</p>

<p>Närrischer Spiel-Spaß.</p>

Stadtlohn Kinderkarneval wird am Sonntag, 3. Februar, in der Stadthalle in Stadtlohn gefeiert. Von 15 bis 18 Uhr heißt es "Kinderkarneval" mit großem Überraschungs-Programm von und mit dem Team von Confusion und dem Kids Funconcept aus Reken. Geboten werden Western- und Eye Toy-Spiele, die Geschick und Geduld der kleinen Jecken fordern. Außerdem wird das ausgebildete Team den neuen Trendsport "Flashcups" vorstellen und zum Mitmachen auffordern. Im Foyer der Stadthalle können die Kinder bei der Mitmach-Jonglage ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und so einen der Preise erhalten. In der großen Halle dürfen die Jungen und Mädchen Karneval feiern wie die Erwachsenen. Für die Musik sorgt DJ Olli, Tanzen und Spaß stehen an erster Stelle - ob beim Karaoke-Singen, oder auch als "Kamerakind" bei Confusion. Den Höhepunkt des Kinderkarnevals bieldet eine große Fotoaktion mit anschließender Kostümprämierung. Zu gewinnen gibt es Gutscheine für Spiele im Wert von 250 Euro.

Der Eintritt beim Kinderkarneval ist wie immer kostenlos. Die Eltern können sich die Zeit an der Theke oder der Cocktailbar vertreiben.

Ab 19 Uhr präsentiert das Jugendwerk die "Karnevalsparty total" für alle Narren ab 14 Jahre. Dann dürfen die Älteren zeigen, was in ihnen steckt und was sich hinter dem Kostüm verbirgt. Confusion präsentiert die Hits von Heute, unterstützt durch eine Licht- und Lasershow. "Die musikalische Bandbreite ist so bunt wie der Karneval selber", so die Veranstalter. Der Stadtlohner DJ Olli sorgt für Stimmung.

Der Einlass ist um 19 Uhr ab 14 Jahre. Der Eintritt kostet bis 20 Uhr vier Euro, ab 20 Uhr kostet er fünf Euro.

Lesen Sie jetzt