Leben retten leicht gemacht Hannes und Paul Heming aus Stadtlohn haben Stammzellen gespendet

Werkstudentin
Hannes und Paul Heming (20) stehen vor einem grünen Strauch und halten einen Rucksack von der DKMS in den Händen.
Hannes und Paul Heming (20) aus Stadtlohn haben sich bei der Datenbank der DKMS als Spender eintragen lassen und mit ihrer Spende möglicherweise ein Menschenleben gerettet. © Jenny Kahlert
Lesezeit