Stadtlohn

Lokalnachrichten Stadtlohn
Stadtlohner Coronahelfer zeigen Ausdauer und planen Musik-Event
Münsterland Zeitung Coronavirus

Stadtlohner Coronahelfer zeigen Ausdauer und planen Musik-Event Von Stefan Grothues

Die „Wochenendruhe“ mit Blick auf das Infektionsgeschehen ist Geschichte. Der Kreis meldet über 100 Neuinfektionen. Die Inzidenz ist deutlich gestiegen und es gibt einen weiteren Todesfall. Von Till Goerke

Ahaus darf nicht wie geplant als Modellregion Lockerungen testen. In Legden geht ein riesiger Bohrer ans Werk und ein Südlohner wurde wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt. Von Victoria Garwer

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Geschichten aus dem Alltag einen guten Start in den Tag. Heute geht es um Menschen, die oft Schlüssel vergessen oder verlegen. Von Bernd Schlusemann

Vier Tage lang hatte der Kicker-Nachwuchs den Platz am Losberg „gebucht“: Hier machte die „Fußballfabrik“ von Ingo Anderbrügge Station. SuS und Sponsoren machten das Ferien-Projekt möglich. Von Christiane Hildebrand-Stubbe

Exklusiv für Abonnenten

Regelmäßig ist der gebürtige Stadtlohner Paulus Terwitte im Fernsehen zu sehen. Das Bundesverdienstkreuz bekommt der Kapuzinermönch aber für seine Arbeit abseits der Kameras. Von Victoria Garwer

In Ahaus hat die Polizei am Osterwochenende eine Party und andere Treffen aufgelöst. In Vreden wird es auch nach der Pandemie weniger Osterfeuer geben, und zwar aus Umweltschutzgründen. Von Stefan Grothues

Auch in Stadtlohn haben sich Lehrer, Erzieher und weiteres Personal von örtlichen Grundschulen und Kindergärten impfen lassen. 339 Menschen haben ihre Impfung gegen Corona erhalten.

Letztes Ostern war fast nichts erlaubt, der Lockdown war hart. Doch was gilt dieses Jahr im Kreis Borken über die Feiertage? Was ist mit Eis essen, Museumsbesuch, Spaziergang? Eine Übersicht. Von Anne Winter-Weckenbrock

Ostern ist ein Hochfest im Kirchenkalender. Auch diesmal bieten evangelische und katholische Pfarrgemeinden ab Gründonnerstag verschiedene Gottesdienste dazu an, live oder im Internet.

Ob in der Kirche, per Livestream oder über Youtube: Die Stadtlohner Kirchen lassen sich einiges einfallen, um den Gläubigen einen Gottesdienst an Ostern zu bieten. Wir verraten hier Orte und Zeiten.

Ostern steht vor der Tür. Wer möchte, kann mit frischen Bötchen zum Frühstück in die Feiertage starten. Wir verraten hier, wann es Brötchen gibt – und wann nicht.

Die Angestellte eines Geldinstitutes verhinderte, dass eine Geschädigte auf eine ganz neue Masche von Betrügern hereinfiel und fast eine große Summe Geld übergeben hätte.

Jetzt also auch die Schützen St. Laurentius Estern: Ein Schützenfest wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Diese Entscheidung haben Vorstand und Königspaar gemeinsam getroffen. Von Christiane Hildebrand-Stubbe

Der Trend im Kreis Borken ist weiterhin negativ. Mehr als 80 Neuinfektionen meldet das Gesundheitsamt am Sonntag. Dadurch steigt auch die Inzidenz weiter. Von Victoria Garwer

Wegen Corona keine Präsenzgottesdienste an den Osterfeiertagen: Auch in der evangelischen Kirchengemeinde Oeding-Stadtlohn-Vreden wird es Videos statt persönlicher Begegnung geben. Von Anne Winter-Weckenbrock

Seit Tagen liegt der 7-Tage-Inzidenzwert im Kreis Borken deutlich über 100. So musste der Kreis Borken auf die neue Coronaschutzverordnung reagieren, die ab Montag gilt. Von Anne Winter-Weckenbrock

Jetzt gilt wegen der sich immer weiter ausbreitenden Geflügelpest auch im Kreis Borken die Stallpflicht für Geflügel. Und das sind längst noch nicht alle Vorgaben, die Geflügelhalter beachten müssen. Von Till Goerke

Sechs Tage lang wurde ein 38-Jähriger aus Stadtlohn vermisst. Nachdem sich die Polizei mit einem Foto an die Öffentlichkeit gewandt hat, wurde der Vermisste angetroffen.

Alle zwei Jahre können Radfahrer über die Fahrradfreundlichkeit in ihrer Stadt abstimmen. Die Ergebnisse werden nach Städtegröße verglichen. Stadtlohn landet im Ranking vor Ahaus und Vreden. Von Anne Schiebener

In Dortmund wurde die Schließung aller Schulen angekündigt. Das war die Reaktion auf das Aussetzen der Lehrer-Impfungen mit Astrazeneca. Im Kreis Borken sieht die Lage noch anders aus. Von Anne Schiebener

Der Deutsche Wetterdienst hat am Samstagmittag seine Sturmwarnung für NRW noch einmal verlängert. Auch im Kreis Borken sorgten heftige Böen für umgestürzte Bäume und Einsätze der Feuerwehren. Von Bernd Schlusemann

Im Zuge des landesweiten Warntages haben am Donnerstag im gesamten Kreis Borken die Sirenen geheult. Aber haben die Sirenen auch überall funktioniert? Die Kreisleitstelle zieht Bilanz. Von Anne Schiebener

Am Donnerstag, 11. März, heulen die Sirenen in allen 17 Kommunen im Kreis. Landrat Dr. Kai Zwicker: „Es ist wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger auf den Ernstfall vorbereitet sind“.