Stadtlohn

Lokalnachrichten Stadtlohn

Mit Tempo 20 auf dem E-Scooter unterwegs – wie ist das? Eine Kollegin hat es ausprobiert. Neue Wege wollen engagierte Südlohner und Oedinger gehen mit einem Angebot für die Kommunalpolitik. Von Anne Winter-Weckenbrock

Der Sommer hat sich zuletzt ziemlich zurückgehalten. Doch jetzt wird es täglich wärmer. Bald klettert das Thermometer in so hohe Regionen wie schon im Juni. Ein Ausblick. Von Anne Winter-Weckenbrock

Den Bau eines Waldlehrpfades und die Anschaffung von Lastenfahrrädern unterstützt das Lensing Media Hilfswerk. In der Redaktion der Münsterland Zeitung gab es jetzt die Schecks. Von Bernd Schlusemann

Wegen der Wasserknappheit konnten Badegäste am Wochende die Freibäder in Stadtlohn und Vreden kostenlos besuchen. Und das haben Tausende getan. Von Raphael Kampshoff

Exklusiv für Abonnenten

Die Entscheidung ist noch nicht endgültig gefallen, aber nach der Ausschussempfehlung gilt es als sicher: Ein Stadtlohner wird neuer Kreisbrandmeister.

Rasensprenger lassen Wasserverbrauch in den Abendstunden in die Höhe schnellen. Die Trinkwasserförderung kommt nicht mehr nach. Die SVS-Versorgungsbetriebe appellieren zum Wasssersparen. Von Stefan Grothues

Johannes Klümpers und Gerrit Langweg schicken Grüße vom Nordkap: Der Ottensteiner und der Stadtlohner haben auf ihrer Rallye rund um die Ostsee auf ein wichtiges Zwischenziel erreicht. Von Anne Winter-Weckenbrock

Sensationell, wie cool und selbstsicher die jungen Instrumentalschüler des JeKits-Projekts der Musikschule am Samstag ihr Abschlusskonzert in der Aula des Gymnasiums präsentierten. Von Susanne Dirking

Caritasverband macht sich mit Mitarbeitern Gedanken über die Zukunft. Burkard Severin stellt fest: „Die Kirche hat keine Macht mehr über die Herzen der Menschen.“

Angehende Heilerziehungspflegerinnen des Berufskollegs Lise Meitner haben sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderung eine Stimme zu geben und diese der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Eine 76 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Dienstag bei einem Unfall auf der Vredener Straße verletzt worden. Ein Autofahrer hatte sie übersehen. Von Stefan Grothues

In der Nacht zu Freitag wurden die Feuerwehrleute aus dem Schlaf gerissen: Sie mussten zu einem Brand in einemHaus an der Vredener Straße ausrücken. Unklar war, ob Personen im Haus waren.

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des SuS Stadtlohn feierte der Verein mit einem Familientag. Da bunte Programm lockte Alt und Jung. Von Susanne Dirking

Ein Plus von 14 Prozent – die Grünen sind die Gewinner der Europawahl in Stadtlohn. Die CDU bleibt mit 43,7 Prozent deutlich stärkste Kraft, herb sind aber die Verluste mit 11,9 Prozent. Von Anne Winter-Weckenbrock

Seit zehn Uhr am Sonntagmorgen haben die Unternehmen in Stadtlohn ihre Stände geöffnet. Der Gewerbetag ist bei bestem Wetter gestartet. Kurz vor dem Ende kam dann der große Regen. Von Stephan Teine

Was sind die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen der Zukunft? Diese Frage beantwortete Erik Händeler beim Unternehmerabend, dem Auftakt zum Gewerbetag am Sonntag. Von Bernd Schlusemann

Opfer eines brutalen Raubüberfalls wurde am Donnerstagabend eine 53-jährige Stadtlohnerin. Noch befindet sich der Täter auf freiem Fuß. Es gibt aber eine Täterbeschreibung.

Die Kindertagespflege als wertvolle Ergänzung zur Kindertagesstätte: Stadtlohner Tageseltern machen in einer Aktionswoche deutlich, was sie in Sachen Bildung und Betreuung leisten. Von Christian Bödding

Noch sind es einige Monate, bevor der Stadtlohner Kinderchor das Musical „Das Vier-Farben-Land“ aufführt. Aber es wird schon fleißig geprobt. Von Stefan Hubbeling

Die Stadt Stadtlohn wartet auf die Genehmigung für den Umbau der Berkelmühle. Derweil nimmt die Idee der Forschermühle Gestalt an: Ein Büro hat das Projektmanagement übernommen. Von Stefan Grothues

In gut drei Wochen präsentieren die Unternehmen am Gewerbetag am Sonntag, 19. Mai, ihre Leistungsvielfalt. Das Azubi-Team Stadtlohn will den Nachwuchs bei einer Mitmachaktion begeistern.

Das Wochenende bietet viel in Stadtlohn. Der Kindertrödelmarkt startet am Samstagmorgen, rund um den verkaufsoffenen Sonntagnachmittag gibt es Musik, Vereinsaktionen und eine Autoschau.

Im Losbergpark haben am Osterwochenende Unbekannte Feuer im Toilettenhaus gelegt, Mülltonnen in Brand gesteckt, die Minigolfanlage beschädigt und Scheiben eingeschlagen. Von Stefan Grothues

Schon in weniger als zwei Wochen wird die Abteilung Diabetologie von Ahaus nach Stadtlohn ziehen. Es ist ein weiterer Schritt in der Umstrukturierung des Klinikums Westmünsterland.