Der Archäologe Sascha Müller säubert mit seinem Team penibel die Holbohlen, um ihre Beschaffenheit genau dokumentieren zu können.
Der Archäologe Sascha Müller säubert mit seinem Team penibel die Holzbohlen, um ihre Beschaffenheit genau dokumentieren zu können. © Stefan Grothues
Ausgrabung

Mit Video: Archäologen entdecken historische Funde auf Berkelbaustelle

Sie könnte ein Zeugnis der Berkelschifffahrt sein: Eine alte Holzkonstruktion ist auf der Großbaustelle an der Berkel entdeckt worden. Jetzt haben Archäologen Vorfahrt vor den Bauarbeitern.

Schweres Gerät frisst sich auf der Großbaustelle durch die Böschung. Mächtige Stahlspundwände werden in den lehmigen Boden gerammt, ein Betonbett lässt die zukünftige Fischaufstiegsanlage am Mühlenwehr erahnen.

Vor 300 Jahren fuhren Lastschiffe auf der Berkel

An der Berkel wurden auch schon Steinzeitfunde entdeckt

Ausgrabungen dauern noch rund zwei Wochen – oder länger

Historische Scherben im Kanal entdeckt

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.