Stadtlohn

Musikschulfest an der ehemaligen Marienschule

„Let’s play together“ – so lautete das Motto zum Aktionstag an der ehemaligen Marienschule. Feierlich eröffnet wurde das neugestaltete Außengelände mit Übergabe der Stahlskulptur des Vredener Künstlers Walter Wittek, einer Hommage an den Künstler Josef Albers. Im Anschluss präsentierten sich die „Bewohner“ des Hauses beim Musikschulfest einem breiten Publikum. Seinen Abschluss fand die offene Probenwoche eben unter dem Titel „Let’s play together“. Die Musikschule lud zur Instrumentenrallye, zum Mitmachen lud ein Drum Circle mit Nicholas Geschwill ein. Zwei Ballettvorführungen standen unter den Themen „The Greatest Showman“ und „The greatest Showman“. Stadtlohn Voices, Männerchor und Husarenkapelle unterhielten auf der Bühne.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.