Neues Angebot formt den Körper

04.09.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn "Body-Forming - Balance and Mind": Dieses neue Angebot der DJK Eintracht Stadtlohn startet ab Donnerstag, 6. September, im Gymnastikraum des Wessendorf-Stadions. Der Kurs läuft über zehn Einheiten und findet von 10 bis 10.45 Uhr unter Leitung von Angelika Dechering statt. Kinderbetreuung wird angeboten.

Dem "Warm Up", bei dem der Körper und alle Muskeln erwärmt und die Gelenke vorbereitet werden, folgt ein abwechslungsreiches Mattenprogramm auch mal mit verschiedenen Geräten wie Stepps, Aero-Stepps, Hanteln, Pilates-Ring und ähnlichem. "Gezielte Übungen für Wirbelsäule und Rücken, Schulter, Arme, Bauch und Beine führen langfristig zu einer Verbesserung der Haltung und der Balance, und auch die Optik profitiert", so die DJK. Kombiniert werden Übungen aus Programmen des Muskeltrainings, der Wirbelsäulengymnastik und Pilates, bei mal "schneller oder auch mal langsam beruhigender Musik". Übungen für die Balance und Muskeldehnung runden das Programm ab.

Anmeldungen und weitere Informationen in der DJK-Geschäftsstelle, Tel. 60 54, mo bis do 8.30 bis 11.30 Uhr, mo bis mi 16.30 bis 18.30 Uhr. www.djk-stadtlohn.de

Lesen Sie jetzt