Die beiden Bezirksbeamten Markus Tünte (M.) und Wolfgang Leuker (r.) freuen sich mit dem Leiter des Bezirksdienstes Olaf Jürgens über die zentrale Lage des neuen Polizeibüros am Markt 10.
Die beiden Bezirksbeamten Markus Tünte (M.) und Wolfgang Leuker (r.) freuen sich mit dem Leiter des Bezirksdienstes Olaf Jürgens über die zentrale Lage des neuen Polizeibüros am Markt 10. © Stefan Grothues
Bezirksbeamte

Polizei in Stadtlohn zieht um: Arm des Gesetzes schleppt Büromöbel selbst

Die Bezirksbeamten Wolfgang Leuker und Markus Tünte sind umgezogen. Markt 10 ist jetzt die neue Adresse der Polizei in Stadtlohn. Beim Möbelschleppen war der starke Arm des Gesetzes gefragt.

Noch steht der Werkzeugkasten auf einem Schreibtisch. Einige Kleinigkeiten sind noch zu erledigen. Für Wolfgang Leuker und Markus Tünte aber kann die Arbeit im neuen Büro schon beginnen. Die beiden Bezirksbeamten sind das Gesicht der Polizei in Stadtlohn. Beim Umzug haben die starken Arme des Gesetzes auch selbst die Schreibtische in die neue Dienststelle getragen.

Alte Vikarie war 15 Jahre Polizeiposten

Bürgernähe schafft Vertrauen

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.