Rems wirft Frage auf zur Marienschule

27.08.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Die Stadt plant zahlreiche Neubauten vor allem an Grundschulen in Stadtlohn, um dem Bedarf an Räumlichkeiten für das offene Ganztagsangebot gerecht werden zu können. Klaus Rems (CDU) ließ dieser Punkt keine Ruhe: Er stellte im Schulausschuss die Frage in den Raum, die seiner Ansicht nach viele Stadtlohner bewege: "Wieso machen wir die Marienschule leer und bauen woanders an? Könnte man damit nicht doch etwas Schulisches machen?" Erster Beigeordneter Karlheinz Pettirsch verwies darauf, dass die Schülerzahlen weiter sinken und die Ganztagsangebote direkt an den Schulen vorhanden sein müssten. to

Lesen Sie jetzt