Ein Champion und seine stolze Besitzerin: Dobermann Franyo hat dem Lebensweg von Sonja Lanfer eine neue Richtung gegeben.
Ein Champion und seine stolze Besitzerin: Dobermann Franyo hat dem Lebensweg von Sonja Lanfer eine neue Richtung gegeben. © Stefan Grothues
Hundezucht

Sonja Lanfer (32): Stadtlohnerin verlor mit elf ihr Herz an den Dobermann

Sonja Lanfer und ihr Dobermann Franyo sind in Stadtlohn und in der Toskana zuhause. Der Champion auf vier Pfoten hat dem Leben der 32-jährigen Stadtlohnerin eine neue Richtung gegeben.

Der Freiherr hat Temperament. Und er ist stark. Sonja Lanfer hat Mühe, das ungestüme Muskelpaket zu halten. Aber sie ist die Chefin. Ein Wort, ein Fingerzeig und der Freiherr nimmt Platz. Schließlich ist Franyo Freiherr von Hohenzollern ein gut erzogener Dobermann.

Vom Berkelstrand ans Mittelmeer

„Eine Erscheinung von einem Hund“

Mit 17 den ersten eigenen Dobermann bekommen

Franyo ist nationaler und internationaler Champion

Arbeitsplatz im Internet gibt Freiheit zum Reisen

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.