Sundermann wird Ehrenbürger

14.08.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Engelbert Sundermann Hohe Auszeichnung für (Foto). Der Rat der Stadt Stadtlohn hat beschlossen, dem früheren Stadtdirektor und erstem hauptamtlichen Bürgermeister der Stadt die Ehrenbürgerwürde zu verleihen. Sundermann, der jetzt 70 wurde, war von 1969 bis 1999 als Stadtdirektor in Stadtlohn tätig, 1999 wählten ihn die Stadtlohner mit großer Mehrheit zu ihrem ersten hauptamtlichen Bürgermeister. Dieses Amt hatte er bis zum Jahr 2003 inne. In seine Zeit an der Spitze der Stadtlohner Stadtverwaltung fallen zahlreiche einschneidende Entwicklungen, die er maßgeblich mit geprägt hat: Das gilt für die Stadtentwicklung, den Ausbau von Wohn- und Gewerbegebieten ebenso wie für die Erweiterung der Schullandschaft.

Darüber hinaus engagiert sich Sundermann bis heute auch ehrenamtlich, so unter anderem im Förderverein des Hospizes. Ein offizieller Termin für die Verleihung der Ehrenbürgerschaft steht noch nicht fest. to

Lesen Sie jetzt