Kritisiert die Corona-Schutzmaßnahmen der Regierung: Denise Schriewersmann.
Kritisiert die Corona-Schutzmaßnahmen der Regierung: Denise Schriewersmann. © Stephan Rape
Corona-Pandemie

Wir sprachen mit den Corona-Skeptikern – und landeten am Ende auf der Straße

In Stadtlohn treffen sich regelmäßig Corona-Skeptiker, die mit den Pandemie-Schutzmaßnahmen nicht einverstanden sind. Wir haben mit ihnen gesprochen – und wurden am Ende rausgeschmissen.

Die Gruppe fällt auf. Zwölf Menschen spazieren am Samstagnachmittag durch den Ortskern von Stadtlohn. Sie kommen aus dem Ort selbst, aber auch aus Bocholt, Raesfeld oder Dülmen. Die Kirchenglocken läuten, nur vereinzelt sitzen Menschen vor den Cafés und schauen neugierig herüber. Zur gleichen Zeit kommt es bei Protesten in Berlin zu gewalttätigen Auseinandersetzungen von Corona-Leugnern mit der Polizei.

Corona-Skeptiker stellen Bedingungen

Am Ende kommt der Rausschmiss

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.