Zielsicherheit bewiesen

26.09.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn/Südlohn/Oeding Der Hegering Stadtlohn-Südlohn-Oeding hatte kürzlich zum Hegeringschießen auf dem Schießstand in Schermbeck geladen. Neben dem internen Wettkampfschießen um die einzelnen Pokale in den hegeringsinternen Disziplinen stand auch die Erlangung der Jahresschießnadel auf dem Programm. 35 Hegeringsmitglieder nahmen am Hegeringschießen teil und konnten auch alle die Jahresschießnadel erringen.

Pokale gab es jetzt im feierlichen Rahmen anlässlich des Hegeringfests auf dem Hof Lammers in Stadtlohn. Während des Fests wurde auch wieder als besonderer Höhepunkt das Laserschießen der Frauen und erstmalig auch der Kinder durchgeführt.

Folgende Schützen konnten ihre Pokale aus der Hand von Schießobmann Hubertus Claushues entgegen nehmen: Bester Schütze der Gesamtwertung (Kugel und Schrot) wurde Michael Gevers. Auf dem zweiten Platz folgte Martin Vosskamp und Platz drei der Gesamtwertung belegte Norbert Overkämping. Bester Kugelschütze wurde Clemens Dücker. Bester Schütze in der Wertungsklasse der Senioren wurde Werner Plate, bester Jungjägerschütze Alexander Taubert. Bei der Disziplin "Stehend freihändig auf den Keiler" bewies Hubertus Behmenburg besondere Treffsicherheit. Beim Laserschießen der Damen gewann Stefanie Plate den Wanderpokal. Gewinnerin des Nachwuchspokals wurde Anna Rabe.

Lesen Sie jetzt