Die Bürgerstiftung schaffte zwei Rollfietsen für das Henricus-Stift an, welche alle Mitbürger nutzen können.
Die Bürgerstiftung schaffte zwei Rollfietsen für das Henricus-Stift an, welche alle Mitbürger nutzen können. © Georg Beining
Freiwilliges Engagement

Bürgerstiftung: Ein Segen für Südlohn

Die Bürgerstiftung Südlohn zeigt, dass gemeinschaftliches Engagement auch in kleinen Orten großes bewirken kann.

Spricht man die Menschen im Dorf auf die heimische Bürgerstiftung an – speziell diejenigen, die ehrenamtlich in den Vereinen, Verbänden und anderen Einrichtungen der Doppelgemeinde tätig sind – so hört man eigentlich immer: „Die Bürgerstiftung ist schon ein Segen für uns. Was die in den Jahren alles angeschoben und gefördert hat.“

Auf Unterstützung angewiesen

Dr.-Heinrich-Bäßmann-Stiftung

Arbeit wird erschwert

Dreikönigslesung hat sich etabliert

Mehrfach ausgezeichnet

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Lebt seit -zig Jahren in Oeding, und das sehr gerne. Kennt sich im westlichen Nachbarland inzwischen fast besser aus als im westlichen Münsterland. Mag alte Autos, die noch fahren, restauriert sie aber inzwischen nicht mehr. Schreibt über alles, auch über 100 Zeilen und ist auf seine "alten Tage" sogar noch Pressesprecher des Oedinger Heimatvereins geworden.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.