Im Haus Wilmers präsentierten wieder die „Südlohner Talente“ ihre Werke und Produkte.
Im Haus Wilmers präsentierten wieder die „Südlohner Talente“ ihre Werke und Produkte. © Georg Beining
„Südlohner Talente“

Ölbilder, Schmuck, Gestricktes: Die „Südlohner Talente“ hatten einiges zu bieten

Nach der mehrjährigen Corona-Pause war es am Wochenende endlich wieder so weit: Die „Südlohner Talente“ präsentierten sich im Haus Wilmers. Für Besucher gab es viel zu entdecken.

Die dreijährige Corona-Zwangspause war endlich vorüber am vergangenen Wochenende: Im Haus Wilmers präsentierten wieder die „Südlohner Talente“ ihre Werke und Produkte.

Zahlreiche Gäste zur Ausstellung am Wochenende

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Lebt seit -zig Jahren in Oeding, und das sehr gerne. Kennt sich im westlichen Nachbarland inzwischen fast besser aus als im westlichen Münsterland. Mag alte Autos, die noch fahren, restauriert sie aber inzwischen nicht mehr. Schreibt über alles, auch über 100 Zeilen und ist auf seine "alten Tage" sogar noch Pressesprecher des Oedinger Heimatvereins geworden.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.