„So nicht, Herr Pfarrer!“, lautet der Titel des vierten Buchs von Dr. Joachim Musholt. Darin beschreibt er das Leben in einem münsterländischen Dorf Ende der 1960er-Jahre.
„So nicht, Herr Pfarrer!", lautet der Titel des vierten Buchs von Dr. Joachim Musholt. Darin beschreibt er das Leben in einem münsterländischen Dorf Ende der 1960er-Jahre. © Stephan Teine
Südlohner Autor

Joachim Musholt legt sich mit dem Pfarrer an und macht ein Buch daraus

Viele Konflikte hat er als Jugendlicher in Südlohn ausgefochten. Einige davon hat Dr. Joachim Musholt (65) nun in seinem vierten Buch veröffentlicht. Eine Abrechnung soll es aber nicht sein.

Ein Pastor, der einen Jugendlichen aus dem Pfarrgemeinderat drängt, weil ihm dessen Initiativen nicht gefallen. Ein Vereinsvorstand, der keine Mädchen im Verein spielen lassen möchte. Ein Auszubildender, der eigenmächtig für mehrere tausend Mark ein teures Kopiergerät bestellt. Das Aufbegehren gegen eine veraltete Sicht auf die Welt.

Autobiografie soll nicht im Zentrum stehen

Leser soll sich selbst ein Bild machen

Methode zieht sich durch inzwischen vier Bücher

Es wird wohl das letzte Buch sein

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.