Ölofen war schnell gelöscht

Brandeinsatz zur Mittagszeit

OEDING Einsatz in der Mittagsstunde: Zu einem Wohnungsbrand wurde der Löschzug Oeding der Freiwilligen Feuerwehr Südlohn gestern um 12.34 Uhr zu einem Haus an der Jakobistraße gerufen. Dort war ein Ölofen außer Kontrolle geraten. Der 56-jährige Wohnungsinhaber hatte den Ofen einige Zeit zuvor mit Öl befüllt, dann habe es einen Knall gegeben und die Flammen schlugen aus dem Ofen.

von Von Anne Winter-Weckenbrock

, 07.10.2009, 16:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt