Reitverein erhält 150.000 Euro – und zeitgemäße Boxen für die Pferde

freier Mitarbeiter
Die Modernisierung des Stallgebäudes und speziell die Verbesserung der Stallbedingungen stehen auf der Prioritätenliste des Reitvereins Südlohn-Oeding ganz oben. Dabei kann der Verein nun auf eine Förderung aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ bauen.
Das Stallgebäude war ursprünglich das erste Gebäude auf dem Gelände. Vor rund zehn Jahren wurden noch Sanierungsmaßnahmen am Dach vorgenommen. © Michael Schley
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

40 Jahre Tambourmajor im Spielmannszug: Christoph Hayk gibt den Stab jetzt weiter

Das müssen Sie wissen: Nikolausumzüge stehen wieder an

Nikolausumzug in Südlohn findet wieder statt: Spendenbereitschaft war im Vorfeld groß

Verein muss Auflagen aus Leitlinie zur Pferdehaltung erfüllen

Konsens unter den Vereinen war wichtig

Förderung motiviere zu weiteren Investitionen